Zusatzinformationen

Julia
[Quelle:: 7°OST Agentur für Kommunikation, Nikolas Behrendt]
Junge Frau Tablet
fotolia
[Quelle:: fotolia]

Bachelor of Laws Sozialversicherungsrecht

Das duale Studium – für deine Zukunft

Du kannst bei uns ein interessantes und hochqualifiziertes duales Studium zum "Bachelor of Laws Sozialversicherungsrecht (LL.B.) - Schwerpunkt Allgemeine Rentenversicherung“ absolvieren. Unser Studium bietet dir beste Zukunftsperspektiven und bringt durch die gelungene Mischung aus Theoriephasen in Berlin und Praxisphasen in Saarbrücken viel Abwechslung mit sich.

Während des Studiums bist du im Beamten- oder – falls du das ausdrücklich wünschst – im Tarifverhältnis bei der Deutschen Rentenversicherung Saarland angestellt und erhältst ein attraktives Gehalt und on top ein iPad zur dienstlichen Nutzung sowie weitere Vergünstigungen. Unsere erfahrenen Dozenten/innen und Ausbilder/innen freuen sich, mit dir zu arbeiten.

Studieninhalte und -ziele – lernen, wissen, können

Im Rahmen des Studiums vermitteln wir dir ein umfangreiches Grundlagenwissen.

Du erwirbst...


- umfassende Kenntnisse in den Fachgebieten Rentenversicherung sowie Versicherungs- und Beitragsrecht

- fachübergreifende Kenntnisse in weiteren Rechtsgebieten wie Staats-, Verwaltungs-, Zivilrecht und Recht des öffentlichen Dienstes

- Grundkenntnisse in Volkswirtschaftslehre, Betriebswirtschaftslehre, Finanzwirtschaft, Organisations- und Informationsverarbeitung sowie sozialwissenschaftliche Grundlagen

Damit bereiten wir dich optimal auf deine künftigen Aufgaben als Verwaltungsinspektor/in im Bereich der Rentensachbearbeitung der Deutschen Rentenversicherung Saarland vor. Im Rahmen deiner späteren Tätigkeit unterstützt du Menschen jeden Alters in schwierigen Lebenssituationen dabei, die für sie optimale Lösung zu finden. Dabei kann es sich um die Beantragung einer Erwerbsminderungs-, Alters-, Witwen- oder Waisenrente handeln. Hier sind Kommunikationstalent, aber auch Feingefühl gefragt, denn deine Arbeit hat Einfluss auf die Gegenwart und Zukunft vieler Menschen.

Aufbau und Dauer des dualen Studiums – was, wann und wo?

Unser duales Bachelorstudium findet abwechselnd in Saarbrücken und Berlin statt und dauert insgesamt drei Jahre. 21 Monate studierst du an der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung in Berlin. 15 Monate arbeitest und lernst du direkt im Hause der Deutschen Rentenversicherung Saarland in Saarbrücken. Das hat den Vorteil, dass du während deiner Zeit in Saarbrücken das Erlernte gleich in die Praxis umsetzen kannst. Zum Einsteigen und Kennenlernen absolvierst du vor Studienbeginn ein Praktikum in unserem Verwaltungssitz in Saarbrücken. Das Coole daran: Auch das Praktikum wird bezahlt.

Theorie I:       7 Monate       Berlin
Praxis I:          4 Monate       Saarbrücken

Theorie II:      4 Monate       Berlin
Praxis II:         4 Monate       Saarbrücken

Theorie III:     6 Monate       Berlin
Praxis III:        5 Monate       Saarbrücken

Theorie IV:    4 Monate       Berlin
Praxis IV:       2 Monate       Saarbrücken

Studieren und Geld verdienen

Was kostet dich das Studium? Nullkommanichts.

Ganz im Gegenteil: Wir zahlen eine monatliche Studienvergütung/Besoldung von ca. 1.227 EUR brutto – das sind rund 1.190 EUR netto im Monat. Und on top vermögenswirksame Leistungen, also einen Beitrag zu deiner persönlichen Altersvorsorge. Zusätzlich erhältst du während deiner Aufenthalte in Berlin ein monatliches Trennungsgeld in Höhe von ca. 220 EUR je nach Familienstand. Weiterhin bezahlen wir dir eine Heimfahrt pro Monat. Du kannst also während deines Studiums auf Kneipenjobs am Wochenende verzichten und dich voll und ganz auf deine Vorlesungen und Vorbereitungen konzentrieren. Außerdem musst du dein Studium nicht mit BAföG finanzieren, sodass du nach deinem Abschluss finanziell unbelastet in die Zukunft startest.

Duales Studium bei der Deutschen Rentenversicherung – eine Erfolgsrechnung

Dein Gehalt:

1.277,21 € brutto im Monat

+

zusätzlich Trennungsgeld während deiner Studienphasen in Berlin

Apropos: Hast du gewusst, dass du als angehender Bachelor of Laws zu den bestbezahlten Auszubildenden in Deutschland gehörst? Überzeug dich selbst unter www.ausbildung.de/berufe/bestbezahlte/ und https://www.ausbildung.de/berufe/duales-studium-sozialversicherung/.

Nach dem Studium ist vor dem Studium – oder der Start in einen verantwortungsvollen Job

Wenn du 21 Modulprüfungen bestehst und erfolgreich deine Bachelorarbeit schreibst, erwirbst du 180 Credit Points und schließt dein Studium mit dem akademischen Grad „Bachelor of Laws“ (LL.B.) ab. Zugleich qualifizierst du dich mit deinem Abschluss für eine Laufbahn im gehobenen öffentlichen Verwaltungsdienst. Oder du machst weiter mit einem Masterstudium, das dir den Weg in den höheren Dienst ebnet.

Wir bilden grundsätzlich bedarfsgerecht aus. Das bedeutet, dass wir in der Regel allen Absolvent/innen nach ihrem Bachelorabschluss eine Stelle als Rentensachbearbeiter/in im Beamtenverhältnis anbieten können – vorausgesetzt die Leistungen stimmen. Je nach Verfügbarkeit und Interesse kannst du dich auch auf freie Stellen in den Bereichen Personalverwaltung, Auskunft und Beratung oder Betriebsprüfdienst bewerben.

Was hast du davon, Beamte/r zu sein?

Im Vergleich zu nicht verbeamteten Arbeitnehmer/innen profitierst du von:

- einem höheren Gehalt

- Arbeitsplatzsicherheit bis zur Rente (Unkündbarkeit bei Verbeamtung auf Lebenszeit)

- guten Pensionsbezügen im Rentenalter

- den umfangreichen Leistungen der Beihilfe (private Krankenversicherung)

Arbeiten im Öffentlichen Dienst – Klare Ansagen, klare Vorteile, klare Zahlen

Als Mitarbeiter/in der Deutschen Rentenversicherung Saarland profitierst du von zahlreichen Benefits und attraktiven Arbeitsbedingungen. Dazu gehören:

- mindestens 30 Tage Urlaub

- flexible Arbeitszeiten für eine ausgewogene Work-Life-Balance

- Home Office für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf

- vielfältige Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements (Entspannungs- und Sportkurse, Vorträge zu gesunder Ernährung)

- umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Noch mehr Anreize, um dich für eine Zukunft bei uns zu begeistern?

Da nach Besoldungsgesetz gezahlt wird, ist das Gehalt transparent und nachvollziehbar. Das heißt, du steigst nach einer bestimmten Zeit der Erfahrung automatisch in eine höhere Karrierestufe auf und erhältst mit jeder neuen Stufe eine Gehaltserhöhung, ohne mit deinem Vorgesetzten verhandeln zu müssen.

Als Rentensachbearbeiter/in im Beamtenverhältnis erhältst du in (Erfahrungs-)Stufe 1 ein Einstiegsgehalt von um die 2705 € brutto (ca. 2180 € netto (hiervon gehen noch Beiträge für die private Krankenversicherung ab)).

… bereit für Theorie und Praxis – bereit für dein duales Studium?

Das solltest du mitbringen

  • Abitur oder Fachhochschulreife
  • mindestens ausreichende schulische Leistungen in Deutsch und Mathematik
  • Interesse an sozialen Themen, juristischen Fragestellungen (Schwerpunkt Sozialversicherungsrecht) und verwaltungs- wie auch wirtschaftswissenschaftlichen Themen
  • Teamgeist
  • Eigeninitiative und die Fähigkeit, komplexe Themen verständlich zu erklären
  • Freude am Kundenkontakt
  • Organisationsgeschick

In drei Schritten zum Studienplatz


Vor der Einstellung bei der Deutschen Rentenversicherung Saarland durchlaufen alle Bewerber/innen ein 3-stufiges Auswahlverfahren:

Stufe 1

Wir treffen eine Vorauswahl anhand deiner Zeugnisse. Die Leistungen in Deutsch und Mathematik müssen mindestens ausreichend sein.

Stufe 2

Du kommst zu einem schriftlichen Auswahltest zu uns. Der Test dauert ca. 4 Stunden und umfasst:

ein Diktat:

Hier kannst du uns zeigen, dass du ein Experte/eine Expertin in Sachen Rechtschreibung bist und unsere Kund/innen von dir fehlerfreie Schreiben erhalten werden.

einen Aufsatz:

Du hast mehrere Themen zur Auswahl. In deinem Aufsatz beweist du, dass sprachliche Ausdrucks- und Argumentationsfähigkeiten zu deinen Stärken gehören. Denn im Rahmen deiner Arbeit bei uns kommt es darauf an, komplizierte rechtliche Sachverhalte verständlich zu formulieren.

einen Mathe-Test:

Zwar führen unsere Computer nicht erst seit der Digitalisierung Rentenberechnungen durch. Dennoch musst du später mögliche Fehler erkennen und die Rentenberechnungen für die Kunden nachvollziehbar machen können. Die Mathe-Aufgaben orientieren sich am Leistungsniveau der gymnasialen Oberstufe.

einen Test zur politischen und wirtschaftlichen Allgemeinbildung:

Ein Fragenkatalog gibt uns Aufschluss über dein Interesse an Staat und Verwaltung. Wer ein gewisses Grundwissen mitbringt, ist für die Arbeit bei der Deutschen Rentenversicherung Saarland geeignet.

Stufe 3

Warst du auf Stufe 1 und Stufe 2 erfolgreich, laden wir dich zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch ein. In einem halbstündigen Einzelgespräch machen wir uns einen persönlichen Eindruck von dir, du kannst Fragen stellen und uns von deiner Motivation überzeugen.

Wenn dir dies gelingt, stellen wir dich zusammen mit deinen Mitstudierenden zum 15. September 2021 bei der Deutsche Rentenversicherung Saarland ein. Zunächst erwartet dich ein bezahltes Praktikum in unserem Hause in Saarbrücken. Am 1. Oktober beginnst du dann dein duales Studium an der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung in Berlin.

Du willst es wissen und mit dem dualen Studium bei uns beruflich durchstarten?

Für unser duales Studium kannst du dich bis zum 11. September 2020 online über Interamt bewerben. Die Stellenangebots-ID lautet: 598685. Hier gehts zur Bewerbung.

Wir freuen uns über jede Bewerbung, egal ob Frau, Mann oder Divers – wichtig ist für uns lediglich, dass unsere zukünftigen Mitarbeiter/innen zu uns und dem jeweiligen Job passen. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung im Sinne von § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung von uns bevorzugt berücksichtigt.

Noch Fragen? Wir beantworten sie dir!

Jörg Riefer, Ausbildungsleiter und Personalreferent (Tel.: 0681 3093 401) .

Hendrik Schubmehl, Hauptsachbearbeiter Personal (Tel.: 0681 3093 488)

Beate Westrich, Sachbearbeiterin Personal (Tel.: 0681 3093 488)

E-Mail: ausbildung@drv-saarland.de

Schnellzugang

Bachelor of Laws Sozialversicherungsrecht

Weiterlesen »

Hochschule

Weiterlesen »

Ausbildungsorte: Saarbrücken und Berlin

Weiterlesen »

Dein Weg zum dualen Studium bei der DRV Saarland

Weiterlesen »